Behörden- und Kommissions-Apéro vom 22. Januar 2018

Die neue Amtsperiode 2018/2021 hat am 1. Januar 2018 begonnen. Alle Behörden und Kommissionen konnten vollständig besetzt werden. Als erster Kontakt zwischen allen Mitgliedern und dem neu gewählten Gemeinderat findet am Montag, 22. Januar 2018, 20.00 Uhr, im Giebelraum des Schulhauses Dietwil der traditionelle Behörden- und Kommissions-Apéro statt. In ungezwungener Atmosphäre können sich die Behörden- und Kommissionsmitglieder kennen lernen und sich gegenseitig austauschen. Damit soll der Grundstein für eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit während der Amtsperiode 2018/2021 gelegt werden.

Gleichzeitig werden die neuen Mitglieder in einer vom Volk gewählten Behörde oder Kommission (Schulpflege, Finanzkommission, Steuerkommission, Stimmenzähler) durch den Gemeindeammann in Pflicht genommen.

Der Gemeinderat freut sich auf einen gemütlichen Anlass und hofft, alle Mitglieder an diesem Abend begrüssen zu dürfen.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen